Unsere Partnerschule in England

Hockliffe Lower School

Seit 2009 besteht der Kontakt unserer Schule mit der Hockliffe Lower School in England. Den Auftakt unserer Partnerschaft bildete ein Besuch von Heide-Marie Bondong in Hockliffe, freundlicherweise unterstützt und organisiert vom Oxford Club Bonn. Einige Wochen später fand der Gegenbesuch der englischen Kolleginnen Anne Shirley und Chris Carter statt.
Gemeinsam wurde eine Vereinbarung über zukünftige Aktionen der Kinder untereinander getroffen. Diese wurden festgehalten in einem Partnership Plan, der erprobt und weiter evaluiert wird.

In den vergangenen Jahren haben immer wieder unterschiedliche Klassen und Arbeitsgemeinschaften von der Partnerschaft profitiert. Dies umfasste den Austausch von Klassentieren, Zusenden von Liedern oder Rollenspielen oder Gestalten von Plakaten zu aktuellen Themen.

 

In diesem Schuljahr besuchten Frau Nonnenmacher und Frau Mattes für drei Tage unsere Partnerschule in Hockliffe. Der Empfang war sehr herzlich und freundlich. Es gab viele Möglichkeiten die Schule, die Kolleginnen und die Kinder ausführlich kennenzulernen. Ca. 70 Kinder von 4-9 Jahren besuchen die Schule aufgeteilt in 3 Lerngruppen.

Es wird viel in Projekten gearbeitet und die Kinder haben eine Fülle von Material für individuelles Arbeiten zur Verfügung. In einer Lerngruppe arbeiten in der Regel zwei Lehrerinnen mit den Kindern.
Gewählte Kinder bilden ein kleines Schulparlament, das sich für Belange und Interessen der Kinder und der Schule einsetzt.

Durch mitgebrachte Arbeiten der Kinder und Fotos konnten auch unsere Schülerinnen und Schüler viel über die Schule in England lernen. Der anders strukturierte Tagesablauf, die Schuluniform und auch die andersartigen Schulranzen der englischen Schüler faszinierten unsere Kinder. Auch Fotos von der Schule und den Klassenräumen machten das „andere Schulleben“ in England deutlich.

Wir freuen uns sehr, den Kontakt mit der Schule auch in Zukunft zu intensivieren und auszubauen.